SISTERS IN TROUBLE Tickets

Eine göttliche Musik-Komödie

Colorticket

10 Events: 27.09.2019 - 02.11.2019, Tickets ab € 29,00

0/5 Gib die erste Bewertung ab

Dem Bankangestellten Klaus Müller unterläuft ein folgenschwerer Fehler. Er überweist 20 Millionen Euro auf das Konto eines Nonnenklosters. Dabei hätte er das Geld, im Auftrag des korrupten Bankdirektors Dr. von Wildesmatt, der ebenfalls Interesse an dem Vermögen hat, an die ortsansässige Mafiafamilie überweisen sollen. Das Geld muss also schnellstmöglich zurückgeholt werden. Nur wie, ohne dass es auffällt? Unabhängig voneinander verkleiden sich die beiden Herren und schleichen sich im Kloster ein und stiften bei den Nonnen einiges an Verwirrung. Zumal sie ja selbst nicht wissen, dass jeweils der andere in einer der heiligen Roben steckt...

Nach Ort sortieren Nach Datum sortieren
Tickets ab 31,00
SISTERS IN TROUBLE
BremenFRITZ Theater Bremen • 20:00 Uhr
Tickets ab € 31,00
Tickets ab 31,00
SISTERS IN TROUBLE
BremenFRITZ Theater Bremen • 20:00 Uhr
Tickets ab € 31,00
Tickets ab 29,00
SISTERS IN TROUBLE
BremenFRITZ Theater Bremen • 19:30 Uhr
Tickets ab € 29,00
Tickets ab 29,00
SISTERS IN TROUBLE
BremenFRITZ Theater Bremen • 19:30 Uhr
Tickets ab € 29,00
Tickets ab 31,00
SISTERS IN TROUBLE
BremenFRITZ Theater Bremen • 20:00 Uhr
Tickets ab € 31,00
Tickets ab 31,00
SISTERS IN TROUBLE
BremenFRITZ Theater Bremen • 20:00 Uhr
Tickets ab € 31,00
Tickets ab 29,00
SISTERS IN TROUBLE
BremenFRITZ Theater Bremen • 19:30 Uhr
Tickets ab € 29,00
Tickets ab 29,00
SISTERS IN TROUBLE
BremenFRITZ Theater Bremen • 19:30 Uhr
Tickets ab € 29,00
Tickets ab 31,00
SISTERS IN TROUBLE
BremenFRITZ Theater Bremen • 20:00 Uhr
Tickets ab € 31,00
Tickets ab 31,00
SISTERS IN TROUBLE
BremenFRITZ Theater Bremen • 20:00 Uhr
Tickets ab € 31,00

SISTERS IN TROUBLE

Dem Bankangestellten Klaus Müller unterläuft ein folgenschwerer Fehler. Er überweist 20.000.000,- Euro (in Worten: Zwanzig Millionen!) auf das Konto eines kleinen und verarmten Nonnenklosters. Hätte er doch das Geld, im Auftrag des korrupten Bankdirektors Dr. von Wildesmatt, an die ortsansässige Mafiafamilie überweisen sollen.
Klaus muss daher unbedingt das liebe Geld schnellstens zurückbekommen, bevor es jemanden auffällt und er am Ende noch seinen Job verliert.
Was Klaus zudem nicht ahnt, auch Dr. von Wildesmatt hat es auf das Vermögen abgesehen, dieser wollte sich damit sein Lebensabend in der Karibik finanzieren. Mittlerweile von der Mafia bedroht, muss er um sein Leben bangen, wenn er das Geld nicht umgehend wiederbeschafft.

Doch wie sollen sie das anstellen? Wie sollen sie das Geld zurückbekommen, ohne dass es auffällt? Unabhängig voneinander verkleiden sich die beiden Herren und schleichen also im Kloster ein. Die neuen Mitbewohner stiften fortan einiges an Verwirrung bei den Nonnen im Kloster "Zur heiligen Maria Colorium". Zumal sie ja selbst nicht wissen, dass jeweils der andere in einer der heiligen Roben steckt...

Die skurril rasante Komödie mit mitreißender Musik von Blues über Rock´n´Roll und den größten Hits von gestern bis heute!

Bewertungen
0/5 ab 0 Bewertungen

Gib die erste Bewertung ab
© Copyright 2019 white label eCommerce GmbH